Solokonzert Volker Staub in und mit seiner Installation WitterungsinstrumenteKonzert für Baumstämme, Steine und Gibbons-Gesänge mit Alejandro SarreguiEröffnung der Installationen Klängematten Mit den präparierten Kopfhörern = Hörlupen von Peter Ablinger neu hörenHörspaziergang mit den mobilen Lautsprechern von Enrica Stolzenburg um den Summter SeeAbschlusskonzert ausFLUG mit Sabine Vogel Ute Wassermann und Mazen KerbajAbschlusskonzert ausFLUG mit Sabine Vogel, Ute Wassermann und Mazen KerbajAbschlusskonzert ausFLUG, hier Sabine Vogel im 3. Teil abFLUG
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Klanglandschaften 2022

Finanzpartner:

Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg / Musikfonds / Ernst von Siemens Musikstiftung / Kulturstiftung der Sparkasse Barnim / Landkreis Oberhavel / Gemeinden Mühlenbecker Land und Panketal / CLIMATE CULTURES network berlin.
 

Dank für Unterstützung bei der Durchführung des gesamten Projekts:

Gemeinde Mühlenbecker Land / Förderverein Naturpark Barnim e.V. / Dorfkirche Mühlenbeck, speziell an Pfarrer Bernhard Hasse / Berufsförderungswerk Berlin-Brandenburg, Standort Mühlenbeck / Studio für Elektroakustische Musik der AdK Berlin / Gewerbevereins Mühlenbecker Land e.V. / EFC EnergieFinanz-Concept UG, Büro Brandenburg / Ordnungsamt der Gemeinde Mühlenbecker Land / Oberförsterei Neuendorf, Revier Mühlenbeck / Untere Naturschutzbehörde Berlin / Revierförsterei Buch,Olaf Zeuschner / Restaurant im Kornspeicher Hobrechtsfelde